Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 7 Antworten
und wurde 111 mal aufgerufen
 Eure Fragen und deine Hilfe für Mitglieder
xxl Offline



Beiträge: 2
Homepage:  Nicht angegeben

20.07.2021 05:30
Wer hat schon Erfahrung mit Intervallfasten Antworten

Hi,
habe fast alle Diäten durch. Möchte es mal mit dem Intervallfasten versuchen.
Da gibt es ja unterschiedliche Methoden wie ich bei Wikipedia gelesen habe.
Da da jemand Erfahrung was die beste Methode ist?


Moni Offline



Beiträge: 5
Homepage:  Nicht angegeben

21.07.2021 19:16
#2 RE: Wer hat schon Erfahrung mit Intervallfasten Antworten

Ich mache Intervallfasten schon seit sehr vielen Jahren. Für mich ist die 16/8 Variante geeignet. Ich bin ein Frühmensch und kann mit vollem Magen schlecht arbeiten oder Sport machen. Abnehmen tut man mit dieser Methode aber auch nur, wenn man Kalorien einspart. Ich halte es aber für sehr gesund, weil die Bauchspeicheldrüse auch mal zur Ruhe kommt. Die häufigen Mahlzeiten schienen mir da eher kontraproduktiv. Daher gibt es bei mir auch keine Zwischenmahlzeiten. Wenn ich etwas Süßes essen möchte, dann immer nach einer Mahlzeit.


Folgende Mitglieder finden das Top: Siegfried und Claudia
allesmeine Offline




Beiträge: 11
Homepage:  Nicht angegeben

22.07.2021 12:16
#3 RE: Wer hat schon Erfahrung mit Intervallfasten Antworten

Ich finde die Methode prinzipiell sehr gut, wenn man dann auch wirklich kalorientechnisch eine Mahlzeit einspart und nicht in der "erlaubten" Zeit mit übermäßigen Portionen ausgleicht (und das erfordert schon ein bischen Disziplin 😉)
Auf jeden Fall ist die Methode für Darm und Bauchspeicheldrüse sehr gut.


Folgende Mitglieder finden das Top: Moni und Claudia
Claudia Offline



Beiträge: 16
Homepage:  Nicht angegeben

23.07.2021 17:50
#4 RE: Wer hat schon Erfahrung mit Intervallfasten Antworten

Ich habe auch schon Intervallfasten ausprobiert und habe das Frühstück weggelassen. Das macht mir eigentlich nichts aus, denn am Morgen habe ich meistens noch gar keinen Hunger. Ich habe dadurch aber leider auch nicht großartig abgenommen. Wahrscheinlich habe ich zum Mittag- und Abendessen, dann entsprechend mehr gegessen.


Siegfried Offline




Beiträge: 37
Homepage: Link

24.07.2021 13:24
#5 RE: Wer hat schon Erfahrung mit Intervallfasten Antworten

Meine Gedanken zum Intervallfasten.
Grundsätzlich finde ich die Methode gut, da damit wieder das Gefühl für Energiehunger
erfahren werden kann. Die Unterscheidung zwischen Energiehunger oder Hunger nach Anerkennung,
Unterhaltung bei Langeweile, Hunger nach seelischem Wohlbefinden ist eine Voraussetzung dafür,
wenn man intuitiv abnehmen möchte.
Allerdings sind die festgelegten Intervalle wie 16/8, 20/4 oder andere Intervalle kontraproduktiv,
wenn man sich in Zukunft nach einem persönlichen Ernährungsrhythmus ernähren will.
Intermittierendes Fasten ist ja eigentlich eine völlig natürliche Ernährungsform.
Wenn die Energiespeicher voll sind esse ich nicht, also faste ich, wenn Energiemangel herrscht esse ich
und dies unabhängig von festgelegten Zeiten.

Soweit zu meiner Einschätzung zum Sinn von Intervallfasten.
Bin gespannt auf Eure Antworten.

Siegfried Müller
Mühlstr. 1
63688 Gedern
Tel.: (49)6045-9559414
Mobil: 01575-3390754
Mail: info@intuitiv-abnehmen.de


Claudia findet das Top
Claudia Offline



Beiträge: 16
Homepage:  Nicht angegeben

28.07.2021 16:06
#6 RE: Wer hat schon Erfahrung mit Intervallfasten Antworten

Ja Siegfried, das siehst du ganz sicher richtig. Wir alle suchen irgendeinen Weg, möglichst einfach, um das Übergewicht loszuwerden. Also wollen wir ein paar Regeln anwenden, die das Problem lösen sollen ohne großen Verzicht. Das klappt natürlich nicht, denn genau wie du das schilderst, esse ich persönlich nicht erst wenn ich Hunger habe, sondern wenn es Essenszeit ist...wenn ich was gerade unbedingt essen möchte ...wenn es stressig ist...usw.
Es gibt bei mir immer Gründe um was zu essen.
Also kein Intervallfasten sondern mal lernen, auf den wirklichen Hunger zu warten. Ich werde das versuchen. Dazu passt aber, dass ich morgens nichts esse, wenn ich keinen Hunger habe.


Siegfried findet das Top
allesmeine Offline




Beiträge: 11
Homepage:  Nicht angegeben

10.08.2021 15:40
#7 RE: Wer hat schon Erfahrung mit Intervallfasten Antworten

Welches die beste Methode ist , muss man ausprobieren - es sollt keine Quälerei werden, sonst hält man nicht durch.
Ich versuche mich auf zwei Mahlzeiten am Tag zu beschränken. Das klappt gut, wenn ich arbeite. Da gibt's eben nichts - nur morgens ein "Smoothie" aus Kombucha, Heilpilzen ..... und dann normal Abendessen. Damit komme ich gut klar. An den Tagen zu Hause ist das für mich schon schwieriger. Da gibt es einfach zu viele Versuchungen - aber ich arbeite an mir 😉


allesmeine Offline




Beiträge: 11
Homepage:  Nicht angegeben

10.08.2021 15:45
#8 RE: Wer hat schon Erfahrung mit Intervallfasten Antworten

Das ist sicher völlig richtig aber als Einstieg ist es nicht verkehrt - man kann für sich feststellen, daß man nicht gleich verhungert und trotz "Nahrungsmangel" gute Laune haben und allgemein leistungsfähig sein kann.


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Motivationsschub durch Schmerzen
Erstellt im Forum Eure Fragen und deine Hilfe für Mitglieder von Moni
4 01.09.2021 19:55
von Moni • Zugriffe: 73
Statusbericht - Wie klappt die Umsetzung
Erstellt im Forum Eure Fragen und deine Hilfe für Mitglieder von Claudia
14 16.10.2021 14:47
von Siegfried • Zugriffe: 207
Persönliches Gespräch mit Siegfried
Erstellt im Forum Eure Erfahrungsberichte von Moni
0 21.07.2021 19:36
von Moni • Zugriffe: 60
Aktivitäten im Forum
Erstellt im Forum Eure Fragen und deine Hilfe für Mitglieder von Peter
2 06.08.2021 08:37
von Siegfried • Zugriffe: 116
Wer hat Erfahrung mit Trennkost?
Erstellt im Forum Eure Fragen und deine Hilfe für Mitglieder von Siegfried
3 20.07.2021 05:16
von xxl • Zugriffe: 141
Wie ernährst du dich?
Erstellt im Forum "Das Einzige, was bei einer Diät abnimmt, ist die Lebensfreude." Gert ... von Siegfried
5 12.07.2021 19:10
von Siegfried • Zugriffe: 126
Welche Erfahrung habt ihr mit der Gewichts- Erfolgskontrolle per Waage
Erstellt im Forum Eure Fragen und deine Hilfe für Mitglieder von Siegfried
5 05.07.2021 13:06
von allesmeine • Zugriffe: 121
MACH MIT: Abnehmen ist einfach - normalgewichtig werden ist schon schwerer, normalgewichtig dann auch zu bleiben, ist die wahre Herausforderung.
Erstellt im Forum Gewichtsreduktion von Siegfried
0 -
von System • Zugriffe: 141
 Sprung  
disconnected Foren-Chat Mitglieder Online 0
Xobor Xobor Community Software
Datenschutz